Heilpädagogischer Hort Penzberg

Ludwig-März-Str. 13
82377 Penzberg

Telefon: 0 88 56  75 03
Telefax: 0 88 56  90 89 78

E-mail: Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-Mailhort.penzberg(at)kinderhilfe-oberland.de

 

Leitung: Norbert Schnappinger

 

Bereichsleitung Horte: Max Huber
Telefon: 0 88 61 219-6108
Handy: 0160 2 48 38 11
E-Mail: max.huber(at)kinderhilfe-oberland.de

 

Hort:

  • 8 Plätze
  • Kinder vom Schuleintritt bis zum vollendeten 14. Lebensjahr

 

Öffnungszeiten:

  • Täglich ab Schulschluss bis 17:00 Uhr
  • In den Ferienzeiten:
    • Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 16:00 Uhr
    • Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

 

Schließzeiten:

  • Weihnachten: zwischen den Feiertagen
  • Im August 3 Wochen
  • Ostern/Pfingsten nach Absprache mit den Eltern

 

Pädagogischer Ansatz:

Grundlagen der Arbeit sind

  • heilpädagogische Gruppenarbeit
  • Kleingruppen- und Einzelförderung mit pädagogischen und/oder psychologischen Fachdienst
  • Elternarbeit auf systemischer Grundlage
  • Einbeziehen erlebnispädagogischer und psychosomatischer Ansätze
  • Naturerleben


Auf der Basis des situationsbezogenen Ansatzes kommen verschiedene Verfahren zur Anwendung wie z. B.

  • Verhaltenstherapie
  • Montessoripädagogik
  • wachstums- und
  • lösungsorientierte Verfahren.

 

Zusätzliche Angebote:

  • Vermitteln von Lernhilfen
  • Ferienfreizeiten und Hortübernachtungen
  • Freizeitprogramm am Freitag
  • Themenzentrierte Projekte

 

Besonderheiten:

  • Kleine, überschaubare Gruppe mit 2 pädagogischen Fachkräften
  • Enge Zusammenarbeit mit den psychologischen und sozialpädagogischen Fachdiensten

 

Gebühren:

  • Die Plätze werden vom Amt für Jugend und Familie des Landratsamtes bzw. vom Bezirk Oberbayern finanziert.
  • Die Eltern bezahlen in der Regel den Beitrag für das Mittagessen.

 

Sonstiges:

  • großer Garten
  • täglich frisch zubereitetes Mittagessen
  • Aufnahmen sind das ganze Jahr über möglich.

 

Stand: Februar 2020

 
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                               
© Kinderhilfe Oberland - gemeinnützige GmbH 2020